2017 - Ausstellungsreise

Ende September wurden die Helfer der letzten Hagendorner Töffausstellung mit einer Reise belohnt. In der Rheinsaline bei Riburg erfuhren wir alles über die Salzgewinnung und konnten auch das imposante Lager für Streusalz besichtigen. Der nächste Halt lag fast nebenan, die Brauerei Feldschlösschen. Wir wurden durch den Betrieb geführt und konnten neben den modernen Anlagen auch die alte 600 kW Kältemaschine mit Baujahr 1900 bestaunen sowie die historischen Fahrzeuge des Konzerns. Weitere Oldtimer waren überall auf dem Firmengelände anzutreffen denn hier gibt es regelmässig solche Treffen. Nach der obligaten Bierdegustation fuhren wir nach Freiburg im Breisgau. Ausser dem Münster sahen wir allerdings nicht wirklich viel von dieser Stadt!

Das Schloss Bürglen lag auf dem Rückweg unserer Reise, um dahin zu gelangen war allerdings unser Chauffeur Peter gefordert denn der gewählte Weg war nicht wirklich für die Durchfahrt eines Car's angedacht. Das Schloss liegt erhöht auf einem Hügel mit Blick nach Basel und angeblich bis hin zu den Berner Alpen. Auf Grund der Wolken konnten wir dies aber nicht bestätigen. Nach einem ausgedehnten Mittagessen in der "alten Post" Müllheim und der Ankunft in Cham war das Kapitel Töffausstellung würdig beendet worden.

Wir danken dem Präsi für die umfangreiche Organisation!

 zurück

  • 01_Feldschl
  • 02_KM
  • 03_Brauhaus
  • 04_Tank
  • 05_Tank
  • 06_Museum
  • 07_Museum
  • 08_Oldtimer
  • 09_Oldtimer
  • 10_Saline
  • 11_Buerglen
  • 12_Garten
  • 13_Buerglen
  • 14_Kapelle
  • 15_WC
  • 16_Buerglen